Die ornamentalen Fenster wurden 1936 von der Firma Deppen/Osnabrück hergestellt und eingesetzt. Wer sie entworfen hatte, wird in der Chonik nicht vermerkt. Vieles spricht jedoch dafür, dass es Wendling war.   ( Prof. Dr. Alfred MINKE)
Die ornamentalen Fenster wurden 1936 von der Firma Deppen/Osnabrück hergestellt und eingesetzt. Wer sie entworfen hatte, wird in der Chonik nicht vermerkt. Vieles spricht jedoch dafür, dass es Wendling war. ( Prof. Dr. Alfred MINKE)